Mittwoch, 6. Februar 2013

rilke.



DER WASSERFALL IST EINGEFROREN,
DIE DOHLEN HOCKEN HART AM TEICH.
MEIN SCHÖNES LIEB HAT ROTE OHREN
UND SINNT AUF EINEN SCHELMENSTREICH.

DIE SONNE KÜSST UNS. TRAUMVERLOREN
SCHWIMMT IM GEÄST EIN KLANG IN MOLL;
UND WIR GEHN FÜRDER, ALLE POREN
VOM KRAFTAROM DES MORGENS VOLL.

RAINER MARIA RILKE

Kommentare:

  1. cool pics! i need to feel the snow... NOW!!!!

    AntwortenLöschen
  2. thank you! from today on I am waiting for spring...

    AntwortenLöschen